Sie sehen hier eine Liste aller Archipel Artikel der Ausgabe 206 (07/2012).

AKTUELL: Singvogelschwarm blockiert

AKTUELL: Singvogelschwarm blockiert

«Tschernobyl und Fukushima, welche Warnung braucht es noch? Ehe die letzten es begreifen, dieser Preis ist viel zu hoch! Ausstieg! Jetzt! Ehe es zu spät ist! Gemeinsam könn‘ wir’s schaffen und zeigen, dass es geht!»*Seit 1977, der ersten Standortverkündung seitens der Regierung Niedersachsens, nimmt der Widerstand gegen den Bau des Endlagers in Gorleben kein Ende. 1978 schaffte es die Bürgerinitiative der Kreisstadt Lüchow-Dannenberg innerhalb von sieben Tagen 800 000 DM zu sammeln, um der DKW (Deutsche Gesellschaft zur Wiederaufarbeitung von Brennstoffen) zuvor zu kommen, ohne Erfolg, denn das Grundstück ging an die DKW. Die ersten Mahnwachen folgten, Bauern blockierten mit ihren Traktoren die ersten Bauarbeiten. Unter massivem Polizeiaufgebot begannen 1979 die ersten Bohrungen. Gorleben lag damals nur 20 km von der deutsch-deutschen Grenze entfernt, das erhöhte nicht nur die Spannung, sondern erschwerte auch die Anreise für viele AKW-Gegner vor allem aus Berlin. Die erste gewaltsame Räumung des Hüttendorfes «Freie Republik Wendland» fand im Jahre 1980 statt. Doch der Widerstand brach nie ab. Original Author:  Elke Lutze-Furet EBF

weiterlesen

letzte KommentareRSS

Avatarbild von Jochen Jochen hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Gast Ein Gast hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Christine de Bailly Christine de Bailly hat den Artikel SYRIEN: Überlebenswichtige Gärten kommentiert.

letzte AktivitätenRSS

Avatarbild von ute ute hat den Artikel Klimawandel und Krieg in Romanform editiert.

Newsletter abonnieren

Adressen

Globale E-Mail Adresse:

France:
Hameau de St-Hippolyte
F-04300 Limans
Tel.: +33-492-73 05 98
Schweiz/Suisse:
St. Johanns-Vorstadt 13
Postfach 1848
CH-4001 Basel
Tel.: +41-61-262 01 11
PC/CCP 40-8523-5

Österreich:

Lobnik 16
A-9135 Bad Eisenkappel/
Železna Kapla

Mühle Nikitsch
Berggasse/ Travnik 26
7302 Nikitsch/ Filež
Tel: +43-650-34 38 378


Deutschland:

Hof Ulenkrug
Stubbendorf 68
17159 Dargun
Tel.: +49-399 59-20 329
Fax: +49-399 59-20 399

Ukraina | Україна:

vul. Borkanyuka 97
90440 Nizhne Selishche
Khust, Zakarpatia
Fax: +380-31 42-512 20

Romania:

Joachim Cotaru
RO-557168 Hosman
Tel. +40-740-959 389
Fax +40-269-700 700
 

Home - Themen - Archipel - Über das forumcivique - Shop - Mitmachen - Spenden

Europäisches BürgerInnen Forum - Forum Civique Européen - European Civic Forum - Foro Cívico Europeo