Alle Hoffnungen sind jedoch seit dem vergangenen Sommer durch die herrschende Gewalt

Sie sehen hier eine Liste aller Artikel die mit dem Tag Alle Hoffnungen sind jedoch seit dem vergangenen Sommer durch die herrschende Gewalt gekennzeichnet wurden. Die Liste ist chronologisch geordnet, neueste zuerst.

TÜRKEI: Die Türkei in der Sackgasse

TÜRKEI: Die Türkei in der Sackgasse

Im vergangenen Dezember war ich zum ersten Mal seit  2010 wieder in der Türkei. In den letzten fünfeinhalb Jahren hat sich in dem Land eine starke soziale Bewegung und eine damit verbundene politische Öffnung entwickelt. Alle Hoffnungen sind jedoch seit dem vergangenen Sommer durch die herrschende Gewalt, Repression und die inneren Spannungen  verschüttet. Im Jahr 2010 bereicherte die Öffnung gegenüber den Arme-nier_innen die politische Kultur, nachdem mehrere türkische Intellektuelle diese Volksgemeinschaft wegen der an ihr begangenen Massaker um Verzeihung gebeten hatten. Die Regierung der AKP (Gerechtigkeits- und Entwicklungspartei) beschränkte die Macht der Armee und begann Verhandlungen mit den Kurd_in-nen.Die Revolte um den Gezi-Park in Istanbul 20131 und der Erfolg der HDP («Demokratische Partei der Völker») bei den Wahlen im Sommer 2015 hatten eine Welle der Begeisterung ausgelöst. Jetzt aber haben alle, denen ich begegnet bin, ihre Verzweiflung und ihr Gefühl von Ohnmacht gegenüber den Ereignissen im Land zum Ausdruck gebracht. Original Author:  Nicolas Bell, EBF

weiterlesen

letzte KommentareRSS

Avatarbild von Jochen Jochen hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Gast Ein Gast hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Christine de Bailly Christine de Bailly hat den Artikel SYRIEN: Überlebenswichtige Gärten kommentiert.

letzte AktivitätenRSS

Newsletter abonnieren

Adressen

Globale E-Mail Adresse:

France:
Hameau de St-Hippolyte
F-04300 Limans
Tel.: +33-492-73 05 98
Schweiz/Suisse:
St. Johanns-Vorstadt 13
Postfach 1848
CH-4001 Basel
Tel.: +41-61-262 01 11
PC/CCP 40-8523-5

Österreich:

Lobnik 16
A-9135 Bad Eisenkappel/
Železna Kapla

Mühle Nikitsch
Berggasse/ Travnik 26
7302 Nikitsch/ Filež
Tel: +43-650-34 38 378


Deutschland:

Hof Ulenkrug
Stubbendorf 68
17159 Dargun
Tel.: +49-399 59-20 329
Fax: +49-399 59-20 399

Ukraina | Україна:

vul. Borkanyuka 97
90440 Nizhne Selishche
Khust, Zakarpatia
Fax: +380-31 42-512 20

Romania:

Joachim Cotaru
RO-557168 Hosman
Tel. +40-740-959 389
Fax +40-269-700 700
 

Home - Themen - Archipel - Über das forumcivique - Shop - Mitmachen - Spenden

Europäisches BürgerInnen Forum - Forum Civique Européen - European Civic Forum - Foro Cívico Europeo