Es war eine unglaubliche Situation und vielleicht kann sie gerade deswegen die Kraft der aktuellen Flüchtlingsbewegung und die Angst der Regierungen am besten beschreiben.

Sie sehen hier eine Liste aller Artikel die mit dem Tag Es war eine unglaubliche Situation und vielleicht kann sie gerade deswegen die Kraft der aktuellen Flüchtlingsbewegung und die Angst der Regierungen am besten beschreiben. gekennzeichnet wurden. Die Liste ist chronologisch geordnet, neueste zuerst.

KROATIEN/UNGARN: Surrealistischer Grenzübertritt

KROATIEN/UNGARN: Surrealistischer Grenzübertritt

Es war eine unglaubliche Situation und vielleicht kann sie gerade deswegen die Kraft der aktuellen Flüchtlingsbewegung und die Angst der Regierungen am besten beschreiben. Über 1.600 Flüchtlinge wurden am Samstag, den 26. September 2015, zum kleinen Bahnhof von Botovo (Kroatien) gebracht, der ausserhalb des Dorfes direkt an der ungarischen Grenze liegt. Sie wurden von vielen Polizisten, Feuerwehrleuten, Rot-Kreuz-Mitarbeiter_innen und über 150 Aktivist_innen der Open Border Caravan erwartet.Hunderte junger Menschen, hauptsächlich aus Syrien und Afghanistan, aber auch Familien mit vielen Kindern, sehr alte Menschen, sogar Behinderte mit Rollstühlen, verliessen den von der kroatischen Regierung bereitgestellten Sonderzug. Die meisten Flüchtlinge hatten sich zuvor im kroatischen Lager Opatovac, nahe der serbischen Grenze, aufgehalten, nachdem sie von der Türkei mit Booten die griechischen Inseln erreicht hatten, um dann zu Fuss Nordgriechenland und Mazedonien Richtung Serbien zu durchqueren.«Offizielle» Fluchthilfe Original Author:  No One Is Illegal

weiterlesen

letzte KommentareRSS

Avatarbild von Jochen Jochen hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Gast Ein Gast hat den Artikel BUCHVORSTELLUNG: Eine kritische Analyse kommentiert.
Avatarbild von Christine de Bailly Christine de Bailly hat den Artikel SYRIEN: Überlebenswichtige Gärten kommentiert.

letzte AktivitätenRSS

Newsletter abonnieren

Adressen

Globale E-Mail Adresse:

France:
Hameau de St-Hippolyte
F-04300 Limans
Tel.: +33-492-73 05 98
Schweiz/Suisse:
St. Johanns-Vorstadt 13
Postfach 1848
CH-4001 Basel
Tel.: +41-61-262 01 11
PC/CCP 40-8523-5

Österreich:

Lobnik 16
A-9135 Bad Eisenkappel/
Železna Kapla

Mühle Nikitsch
Berggasse/ Travnik 26
7302 Nikitsch/ Filež
Tel: +43-650-34 38 378


Deutschland:

Hof Ulenkrug
Stubbendorf 68
17159 Dargun
Tel.: +49-399 59-20 329
Fax: +49-399 59-20 399

Ukraina | Україна:

vul. Borkanyuka 97
90440 Nizhne Selishche
Khust, Zakarpatia
Fax: +380-31 42-512 20

Romania:

Joachim Cotaru
RO-557168 Hosman
Tel. +40-740-959 389
Fax +40-269-700 700
 

Home - Themen - Archipel - Über das forumcivique - Shop - Mitmachen - Spenden

Europäisches BürgerInnen Forum - Forum Civique Européen - European Civic Forum - Foro Cívico Europeo